Startseite | ...die alte Garde

Auf Kommentar antworten

Es wird einem nicht leicht gemacht. In meinem Bestreben, der Sozialdemokratie am Kaiserstuhl durch mein Parteiamt mehr Gewicht zu geben, gab es heute abend einen kleinen Dämpfer. Ein von mir gestartetes Internetprojekt hat nicht den Segen der nächst höheren Gliederung meiner Partei erhalten. Aber wer mich kennt, weiß, dass Rückschläge auf mich eher wie Doping wirken bzw. den Kämpfer in mir erst richtig wecken. Einfach nur an all diejenigen in den höheren Gliederungen meiner Partei: ihr habt zwar einen kleinen Etappenerfog erzielt, aber eure Linie bzgl. der Sozialdemokratie am Kaiserstuhl werdet ihr nicht lange aufrecht halten können…!

<< Den "schwarzen" Kaiserstuhl bunt einfärben

Antworten

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Besucher gesamt: 103.210
Besucher heute: 47
Besucher gestern: 92