Startseite | Politik | Zufriedenstellender Ausgang bei der Gemeinderatswahl für die SPD

Bei der Gemeinderatswahl in Bötzingen am 07.06.2009 konnte die SPD-Liste erfolgreich ihren Stimmenanteil halten bzw. gegenüber dem Wahlergebnis von 2004 leicht zulegen. Das war nach dem Ableben unseres Genossen Dieter Pfitzenmaier keine Selbstverständlichkeit, zumal er 2004 nicht gerade wenig Stimmen für die SPD Bötzingen gewinnen konnte. Ich gratuliere herzlich den künftigen SPD-Gemeinderäten Ellen Brinkmann, Kai Wacker und Peter Waßer zu ihrer Wahl. Das aktuelle SPD-Ergebnis zeigt, dass die SPD in Bötzingen trotz einer absoluten Mehrheit der Freien Wähler Ihren angestammten Platz in Bötzingen hat. Darauf lässt sich die nächsten Jahre aufbauen - auch Mithilfe des gut frequentierten Internetauftritts unseres Ortsvereins. Denn dieser hat offensichtlich nicht unerheblich zu dem erfreulichen Ergebnis beigetragen... :-)


<< Heisse Wahlkampfphase zur Europa- und Kommunalwahl hat begonnen

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Besucher gesamt: 103.210
Besucher heute: 47
Besucher gestern: 92